ÖFFENTLICHE GARTENANLAGE AM HUBLAND IN WÜRZBURG

Umgestaltung der kompletten Anlage.

Bearbeitete Fläche ca. 2450m²

Verbaute Materialien:

  • Sitzbänke und Beeteinfassungen aus glattgeschaltem Beton
  • Muschelkalk-Platten im Polygonal-Verband mit Rasenfugen
  • Wassergebundene Wegedecken aus Sabalith
  • Muschelkalk-Mosaikstein als Pflaster für Sitzplätze


Ausstattung:

  • Wasserbecken aus Bronze
  • Drehliegen und Sessel aus Holz
  • Rankstange aus pulverbeschichtetem Flachstahl


Bepflanzung:

  • Verschiedene Solitärgehölze, wie z.B. Esskastanie, Walnuß, Quitte, Olive und Feige
  • Unterschiedliche Kletterpflanzen, wie Kiwi, Echter Wein, Hopfen und Kletterrosen
  • Diverse Sträucher, Stauden und Gräser